{Monatsrückblich} April 2015

Montag, 11. Mai 2015

Der April, der weiß nicht was er will. Mit abwechslungsreicher Witterung machte der April heuer seinem Ruf alle Ehre und versorgte uns neben Sonne und viel Regen auch noch mit ausgewachsenen Gewittern, Schnee und natürlich Wind, weil ohne Wind geht ja heutzutage irgendwie nichts mehr. Ich war in diesem April hier relativ still, zu sehr lockten mich Volksfest und Baumarkt ohne wirklich spannend genug zu sein, um etwas davon zu verbloggen.


Gesehen
Hier muss ich wirklich überlegen...so richtig fällt mir da mal wieder nichts ein. Nichts, das der Rede wert wäre. Zumindest cineastisch betrachtet. Aber in der Arbeit sind zwei Spatzen mit Karacho gegen die Scheibe gedonnert und da ich natürlich gleich nach ihnen gucken musste, konnte ich sie während ihrer Halb-Bewusstlosigkeit ganz schön betrachten. Wirklich hübsche Vögel! Sowieso gehören Spatzen zu meinen absoluten Lieblingsvögeln. Wohl auf waren sie nach einiger Zeit übrigens auch wieder und sind dann abgezischt!

Gehört
Ich habe in diesem Monat viel zu viel CHVRCHES gehört. Nicht weil ich die Gruppe so gerne mag, sondern weil Männchen das Album rauf und runter hört. Ich bekomme davon leider eher Kopfschmerzen, aber ich freu mich ja auch für ihn, dass er 'ne neue Lieblingsgruppe hat.

Gegessen
Kulinarisch gab's lauter lecker Sachen, schließlich war Volksfest. Gebrannte Mandeln, ganz frisch und noch warm, sind aber immer am allerbesten! Wobei auch die "Mischung" verzaubern kann, aromatisch. Und Nutella-Crepes oder Brombeer-Schokospieße sowieso. Also, Schoko eben. Nur die Zuckerwatte von der ich schon so lange rede....die gab's mal wieder nicht. Aber eigentlich hat mir die auch noch nie geschmeckt, aber ich finde sie einfach so wohlriechend und hübsch!

Getrunken
Ja mei, gell. A bisl Bier, a bisl Radler. Aber von keinem der beiden zu viel.

Gedacht
Ich habe mir im April gedacht, dass ich meine Fotos, zumindest die von den diversen Urlauben der vergangenen Jahre, mal wieder ordnen und davon dann auch ein paar Fotobücher erstellen sollte. Von einem Urlaub habe ich das nämlich mal gemacht und es ist wirklich schön geworden, ausserdem sieht man sie in digitalen Ordnern auch einfach nicht mehr so an, wie wenn sie schön präsentiert in einem Buch daherkommen.

Gewünscht
Kurz nach Beginn des Sortierens der Urlaubsbilder habe ich mir gewünscht, ich hätte das jedesmal schon kurz nach dem Urlaub gemacht. Es hätte viel Arbeit und vor allem Nerven gespart. Hoffentlich mach ich's diesmal anders!

Gefreut
Im April habe ich erste richtige Veränderungen an mir und meiner Sportmotivation bemerkt. Ich bin nicht nur wirklich fitter, ich bin auch tatsächlich straffer und vor zwei Wochen, da hat es mir zum ersten Mal sogar richtig Spaß gemacht laufen zu gehen. Da das etwas völlig neues ist (also, der Spaß am Sport), freut mich das gewaltig, schließlich ist es in der Motivation nicht gerade nachteilig. Hat ja auch lange genug gedauert.

Geärgert
Ich musste mich verschiedentlich über die hohen Preise von Pflanztöpfen ärgern. Jawohl, von Pflanztöpfen. Habt ihr schon mal im Baumarkt darauf geachtet wieviel ein einziger größerer Pflanztopf im Durchschnitt kostet wenn er nach ein wenig mehr aussieht als nach Terracotta?

Gekauft
Auch wieder lauter schöne Sachen, sehr verliebt habe ich mich aber in meine Erdbeer-Clutch. Die ist einfach so toll...und überhaupt. Eine Erdbeere.

Getan
Wir haben uns heuer mal wirklich annähernd bei zeiten zusammengesessen und unseren Urlaub geplant und sage und schreibe sogar schon gebucht. Da sind wir wirklich stolz auf uns, Männchen und ich. Meistens dauert das mit dem Buchen nämlich bis 2 Wochen bevor wir Urlaub genommen haben. Wohin es geht? Nach langem hin und her zwischen Amalfi-Küste und Irland, geht's heuer tatsächlich nach Irland und wir freuen uns schon wahnsinnig!


Vorgenommen
Vorgenommen habe ich mir für den Mai so einiges, neben dem Vorhaben meinen Geburtstag trotz der mittlerweile nicht mehr so lustigen Zahlen schön zu feiern und dazu in den Bayernpark abzudampfen steht auf der Liste auch noch einiges anderes. Zum Beispiel soll im Garten etwas gewerkelt werden, meine "Ich packe meinen Koffer"-Planung hätte ich vorab bereits gerne möglichst abgeschlossen und überhaupt und sowieso.

Bilder des Monats
Heute gibt es neben ein paar neuen Bildern auch noch ein altes, das ich nie gepostet habe als es die passende Zeit gewesen wäre, das ich aber beim stöbern wieder entdeckt habe und nicht untergehen lassen wollte. Enjoy!

















Kommentare:

  1. Hey,

    vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog :) Ich bin gespannt, was du zu deinem neuen Epilierer sagen wirst. Vielleicht könntest du ja einen Post dazu machen?
    Ach, von solchen Kritikern lass ich mich nicht beirren. Die haben nur Langeweile und wollen sich den Tag vertreiben ;)

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf das Gerät bin ich auch gespannt, hoffe es kommt bald an! Sobald ich dann erste Erfahrungen damit habe werde ich einen Post schreiben :)
      Gut, dass du dich von solchen Leuten icht beirren lässt, denen kann wirklich nur langweilig sein^^

      Löschen
  2. Ich hoffe, dass sich meine Sportmotivation auch endlich mal blicken lässt. Irgendwie habe ich schon wieder seit Wochen nix gemacht. Es sieht nicht nur blöd aus (zunehmen ist ja nie so toll), sondern ich fühle mich schlapp und unwohl. Mal schauen, ob ich das ändern. Morgen. Vielleicht...

    AntwortenLöschen
  3. Wow , ein wirklich toller Post, Liebes! Ich finde deinen Schreibstill echt interessant. Auch die Bilder sind total schön geworden. Dein Blog insgesamt ist soo schön, sieht richtig individuell aus. <3
    P.S. Bei mir läuft zur Zeit eine Blogvorstellung würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    LG Susie
    Go Carpe That Diem

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass Du Spaß am Joggen hast...das ist voll wichtig! Ich bin auch grad wieder voll auf dem Trip. Habe mir außerdem eine Blackroll gekauft. Damit kann man auch Cellulite vorbeugen, was ne gute Ergänzung zum Training ist.
    Deine Früchte-Taschen find ich auch mega... :)
    Liebe Grüße
    TheRubySky

    AntwortenLöschen