{Lust vs. Must} Velours Culottes

Donnerstag, 30. April 2015

Magst Du die neue Kategorie MUST vs LUST eigentlich? Also ich schon. Auch wenn ich mir nicht alles kaufe was ich hierfür entdecke. Schließlich passt ja auch nicht alles zu meinem Kleiderschrank, geschweige denn zu meinem Wohlfühl-Stil. Übrigens finde ich in diesen kleinen Gegenüberstellungen das günstigere Teil oft sogar schöner als das vom Designer.

Heute habe ich etwas mit besonders hohem Preisunterschied ausgewählt. Nämlich Culottes aus Velours, bzw. in Velours-Optik. Beide in einem tollen kombifreundlichen Braun-Beige-Ton gehalten und sicherlich auch beide ebenso bequem wie sie schick sind. Und das sind sie beide nunmal allemal!
Auch wenn das Designerstück kürzer geschnitten und mit Gürtelschlaufen versehen wurde, stört der dehnbare Bund des Lookalikes in meinen Augen nur wenig, wirkt eher noch puristischer und seien wir uns mal ehrlich: wer würde zu so einer Hose einen Gürtel tragen? Zumindest ich selbst wüsste so auf Anhieb nicht mal welchen ich nehmen sollte.

lust / must: velour leather culottes


Abgesehen davon, dass die Designer Culottes auch noch mit größeren, eckigen Taschen versehen ist, unterscheidet sie sich von der H&M in der optischen Wirkung nur geringfügig. 
Das Modell links ist übrigens von THEORY und heißt "Gera".  Da ich selbst meinen Kleidungsstücken und Alltagsartikeln auch gerne Namen gebe, mag ich es folgerichtig natürlich auch, wenn andere das tun. Damit kann die Hose von H&M zwar nicht glänzen, dafür aber ist sie vegan, weil Polyester und Elasthan (und reimen tut sich das auch, und was sich reimt, ist gut!).

Und nun dürfen wir alle mal schön rechnen, wie oft 15 in 665 passt........genau, 44,3-Mal. Ganz schön oft also. Das dabei nicht nur das Material sondern vor allem nunmal auch der Name kostet, dürfte in der heutigen Zeit jedem hierzulande klar sein.

Eine richtige Meinung zu den Hosen habe ich übrigens auch! In meinen Augen sehen beide sehr hübsch und stylisch aus. Das linke Modell ein wenig "frecher", das rechte Modell ein wenig eleganter, wobei ich finde dass man es ebenso wie im Outfit der THEORY-Culotte kombinieren könnte. Und abschneiden und umnähen kann ja eigentlich auch jeder der über eine Nähmaschine oder Zugung zu einer solchen verfügt.
Was den Tragecompfort betrifft, halte ich das günstigere Modell für angenehmer, weil leichter. Im Alltag dafür dürfte das Ledermodell hinsichtlich der Langlebigkeit wieder vorne liegen.

Wie findest Du die beiden Hosen?
Welche gefällt Dir besser?


Kommentare:

  1. Ich finde die Kategorie toll.!

    Diese Woche finde ich die teure Variante allerdings besser - weil die von H&M einen Gummizug hat. Nein, nein, das gefällt mir ja so gar nicht. Zerstört irgendwie den Eindruck. Außerdem finde ich die Struktur vom Theory Modell ansprechender. Aber kaufen würde ich sie nicht - das lohnt sich einfach nicht.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Casey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön zu hören dass Dir die Kategorie gefällt! :)
      Danke für deine Meinung zur Hose, so langsam glaube ich gefällt mir die andere auch besser. Ich müsste sie wohl beide "live" sehen.

      Löschen
  2. Beide sehen toll aus. Ich würde nur zu der günstigeren Alternative greifen. Ich glaube nicht, dass sich Culottes durchsetzen und zum Dauerbrenner werden. Bei mir zumindest nicht^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist ein gutes Argument. Bisher sieht man zumindest hier noch so gut wie niemanden (mir ist noch gar niemand aufgefallen sogar) mit Culottes. Ich bin mir selbst nicht so sicher wie ich sie finde.

      Löschen
  3. Ich habe deinen Blog ein bisschen durchstöbert und er gefällt mir gut :)
    Besonders diese Kategorie hat es mir angetan! Nur muss ich sagen, dass die H&M Culotte furchtbar ist. Ich habe sie mir bestellt und sie sah nicht gut aus. Zumindest nicht an mir, obwohl ich groß genug bin ;)

    Ich folge dir ab jetzt über bloglovin'.

    Liebste Grüße
    Tine

    http://fairytaleoflife.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, so etwas hört man gerne :-*
      Schade nur zu hören, dass die Hose in echt so schlecht aussieht.
      Danke auch für's folgen, ich schaue natürlich bei dir auch gleich rein!

      Löschen