{OotD 03.09.2014} hart & zart

Freitag, 5. September 2014

In diesem Sommer der in Wirklichkeit eigentlich gar keiner war (zumindest nicht gefühlt und ich bitte, ja ich bitte darum jetz in Gedanken Lieder wie "Wann wird's mal wieder richtig Sommer" zu hören) war einem ja doch schon allein der Temperaturen wegen nach etwas wärmeren Kleidungsstücken. Schade eigentlich, da ich den Sommer wirklich gerne mag, Sommer ist für mich übrigens gelb und kommt in meiner Beliebtheitsskala der Jahreszeiten gleich nach Frühling (welcher im übrigen hellgrün ist), allerdings tut das jetzt eigentlich nichts zur Sache, ich wollte es nur mal "gesagt" haben♥

Jedenfalls halten doch bei mir schon die ersten Herbstpieces Einzug in den Alltagsoutfits, obwohl gerade mal die erste Septemberwoche in Gange ist. Ganz vorne dabei ist momentan ja mein neuer Lederrock. Es ist zwar nun nicht so, dass ich seit dem letzten Outfitpost nichts anderes getragen hätte, wie der Schein vermuten lassen könnte, aber in dem Rock gefalle ich mir nunmal derzeit schon ganz gut. Ausserdem geht der Wind nicht so durch.




Da ich die schöne warme Jahreszeit allerdings noch nicht loslassen will habe ich diesmal farbigere/fröhlichere Nebendarsteller gewählt, vor allem die zart aricotfarbene Bluse hat es mir dazu angetan - und für die Verspieltheit eine Schmetterlingskette, die ich eigentlich schon viel zu lange nichtmehr getragen hatte.
Die spitzen Schnürpumps sind von Zara - ich habe sie mir bereits vor Jahren erstanden und ich muss sagen, dieser Kauf hat sich wirklich gelohnt! Der Absatz ist nicht zu hoch, durch das Schnürdetail hat man einen guten Halt - was will man mehr?
Nur die Sache mit der schwarzen Strumpfhose stimmt mich etwas unfröhlich. Sie gefällt mir zwar sehr gut (und schwarz macht ja bekanntlich schlank in in Verbindung mit schwarzen Schuhen streckt es auch ganz schön) aber viel lieber hätte ich noch nacktes Bein und die Temperaturen dazu ;-)

Erinnerung für mich: mal wieder eine hautfarbene Strumpfhose kaufen, sieht irgendwie sommerlicher aus und hält doch auch ein wenig warm.


Wie ist es bei euch? Auch so unangenehm herbstkalt? Welche Lieblingsstücke tragt ihr um im Sommer nicht zu frieren?


1 Kommentar:

  1. Der Rock ist sehr schön. Ich trage aktuell viel lieber schwarze Strumpfhosen. Weiß auch nicht warum. Meine hautfarbenen versauern gerade im Schrank....

    AntwortenLöschen