Rückblick April 2014

Montag, 5. Mai 2014

Heute kommt mit ein wenig Verspätung der Rückblick für den Monat April, der Wetter betreffend machte was er wollte und scheinbar in ziemlich guter Stimmung war. Zum Glück!

Gesehen
"Real Humans" - eine wirklich tolle Serie über Menschen und das Zusammenleben mit "Human Robots". Ziemlich spannend, kommt aber leider eigentlich zu spät für mich.

Gehört
"Dark Paradise" von Lana Del Rey // "This Piece Of Poetry Is Meant To Do Harm" von The Ark

Gelesen
"Seine Toten kann man sich nicht aussuchen" von Janine Binder

Gegessen
 Irgendwie zu viel von allem, aber lecker war's.

Getrunken
Die erste vollmundige Mass des Jahres und das auch noch im Bierzelt!

Gedacht
Dass ich nichts anzuziehen habe.

Gewünscht
Dass es auf Asos wiedermal 25 % Rabatt auf alles gibt.

Gefreut
Für das wunderbare Hochzeitspaar, an einem wundervollen Tag bei dem wohl wirklich alles perfekt war und ablief!

Geärgert
Dass ich diese blöde Virus-Mail geöffnet habe. Endlich läuft der PC wieder.

Gekauft
Eine "Happy"-Kette auf Sheinside und ein Spitzenkleid.

Geliebt
Das Suchen, Finden und Verstecken von Ostereiern und -schoki♥

Getan
Auf Asos bestellt, leider "nur" 1 Kleid, weil das zweite in meiner Größe ausverkauft war.

Vorgenommen
Mehr an die Macht der Wünsche zu glauben und diese mit Bedacht zu wünschen.

Bilder des Monats



Kommentare:

  1. Die Bilder sind toll, fangen den April richtig gut ein! Die erste Mass an einem warmen Frühlingstag ist wirklich herrlich :) Und dass ich nichts anzuziehen habe denke ich mir auch jeden Tag :D

    AntwortenLöschen